Digitaler Journalismus: Start der News Publishing Masterclass

Wie können Newsletter aufs digitale Abogeschäft einzahlen? Was tun, wenn immer weniger redaktionelle Ressourcen zur Verfügung stehen?  Wie digitalisiert man einen Newsroom nachhaltig? Was genau meint denn nun audience first? Und wer ist das überhaupt, diese Audience? Auf diese und viele weitere Fragen will die neue „News Publishing Masterclass”, die das Facebook Journalism Project, die Hamburg Media School und der Next Media Accelerator gemeinsam auflegen, Antworten geben. 

Die Medienbranche ist im Wandel, zuletzt sogar beschleunigt aufgrund der Corona-Krise. JournalistInnen befinden sich oft im Spagat zwischen redaktionellen Ansprüchen, digitaler Transformation und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Das macht auch Weiterbildung im Bereich des digitalen Journalismus relevant wie nie zuvor. Am 21. Dezember startet das Facebook Journalism Project gemeinsam mit der Hamburg Media School und dem Next Media Accelerator das virtuelle Weiterbildungsangebot „News Publishing Masterclass” für Medienschaffende aus Europa. Die zehnteilige und für alle Teilnehmer kostenfrei zugängliche englischsprachige Webinar-Reihe wird von Dezember 2020 bis März 2021 angeboten.

Das Programm beschäftigt sich mit aktuellen Trends und Herausforderungen und damit, wie Medienschaffende diesen begegnen können. Angesprochen werden mit den Themen Redaktionen ebenso wie Bereiche der Unternehmensführung und Produktverantwortliche. Die einzelnen Workshops thematisieren für Medienhäuser relevante Themen aller Bereiche, darunter etwa „Change Management“, „User Engagement“ oder „Data Insights“ und bieten nicht nur lehrreiche Insights und umsetzbare Inspiration sondern auch die Möglichkeit zum Austausch mit den dozierenden Experten und anderen Teilnehmern. 

In den Webinaren teilen international erfahrene ReferentInnen wie Prof. Dr. Alexandra Borchardt, Professorin für Medienwandel, der Journalist und Redaktions-Coach Dr. Christian Sauer oder Dmitry Shishkin, Transformationsberater und Content-Stratege, ihre Erfahrungen und Empfehlungen. Die Sessions finden ausschließlich digital und auf Englisch statt und richten sich damit nicht nur an deutsche Medienschaffende, sondern auch an Publisher, Redakteure und Medienmanager internationaler Medien- und Verlagshäuser. 

„Wir haben beobachtet, dass seit dem Beginn der Pandemie innovative Prozesse, agiles Arbeiten und digitales Know-How für die Nachrichtenbranche essentieller waren als je zuvor. Mit der Masterclass möchten wir hier einen Teil beitragen und JournalistInnen bei der Etablierung nachhaltiger Geschäftsmodelle unterstützen“, erklärt Stéphanie Barsch, Strategic Partner Manager, Central Europe bei Facebook. „Die Masterclass unterstreicht unser Ziel, die Zukunft des Qualitätsjournalismus und damit auch eine informierte Öffentlichkeit zu stärken.”

Ulrike Dobelstein-Lüthe, Leiterin der Weiterbildung an der Hamburg Media School, erklärt, warum digitale Qualifizierung gerade jetzt relevant ist:

„Die meisten Verlags- und Medienhäuser stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Zu den finanziellen kommen häufig auch Kultur-, Innovations- und Managementfragen. Wie muss ein Medienunternehmen jetzt und zukünftig geführt und aufgebaut werden? Wie können Leser und User gefunden und gehalten werden? Wie können Produkte entwickelt und in den Markt eingeführt werden? All diesen Fragen widmen sich die Webinare innerhalb unserer gemeinsam mit Facebook und dem Next Media Accelerator durchgeführten Masterclass. Ein tolles Format zur richtigen Zeit.“

Nico Lumma, Managing Partner bei next media accelerator:

„Ob Datenvisualisierung oder innovative Online-Formate – wir sind überzeugt, dass es für die Zukunft des Journalismus digitale Lösungen braucht. Gemeinsam mit Facebook und der Hamburg Media School möchten wir sicherstellen, dass Nachrichtenredaktionen praxisnahe Erfahrungen zu den derzeit wichtigsten Themen der Branche machen können.” 

Aktuelle Termin- und Themenübersicht:

  • Session 1: „Change Management“
    Prof. Dr. Alexandra Borchardt
    21.12.2020 – 12-13 Uhr
  • Session: 2 „Lateral Leadership“
    Dr. Christian Sauer
    13.01.2021 – 12-13 Uhr
  • Session 3: „Innovation Management“
    Dmitry Shishkin
    20.01.2021 – 12-13 Uhr
  • Session 4: „Audience Research“
    Prof. Dr. Alexandra Borchardt
    27.01.2021 – 12-13 Uhr

Weitere geplante Themen:

  • Product Development
  • Lateral Leadership
  • User Engagement
  • Newsletters
  • Podcasts
  • UX Design
  • Data Insights

Hier können sich Interessierte für die Webinare anmelden. 

Facebook Journalism Project

Facebook arbeitet eng mit Verlagen und Medien auf der ganzen Welt zusammen, um deren Ziele und Bedürfnisse besser zu verstehen. Im Rahmen des Facebook Journalism Project haben wir uns weltweit bereits mit mehr als 2.600 Verlagen ausgetauscht und in eine Vielzahl von Initiativen und Projekten investiert. Dazu gehören unter anderem der Start des Accelerator-Programms in Deutschland im Jahr 2019 und umfassende Online-Trainingsangebote für Verlage. 



Wir setzen Cookies ein, damit wir Content personalisieren, Anzeigen individualisieren und messen und eine sichere Erfahrung bieten können. Indem du mit der Navigation auf der Seite fortfährst oder auf Inhalte klickst, stimmst du der Erfassung von Informationen auf und außerhalb von Facebook über Cookies zu. Mehr erfahren, auch zu den verfügbaren Steuerelementen: Cookie-Richtlinie