Über 50 Mio. $ gesammelte Spenden für Hilfe der Opfer der Buschbrände in Australien

von Fidji Simo, Head of the Facebook App

In der letzten Woche haben sich die Menschen auf inspirierende Art zusammengeschlossen, um den Menschen und Tieren zu helfen, die von den Buschbränden in Australien betroffen sind. Dabei wurden bei Spendenaktionen und neu erstellten Gruppen Rekorde gebrochen.

Auf Facebook wurden über 19.000 Spendenaktionen erstellt, die über 50 Mio. US-Dollar an Spenden aus über 75 Ländern gesammelt haben.

Die australische Schauspielerin und Komikerin Celeste Barber hat eine Spendenaktion erstellt, die über 34 Mio. $ an Spenden von über 1 Mio. Menschen aus aller Welt gesammelt hat. Damit ist es die größte Spendenaktion, die es je auf Facebook gegeben hat. Wir wissen, wie wichtig finanzielle Mittel in Krisenzeiten sind. Deshalb haben wir uns bemüht, die Auszahlungen zu beschleunigen, die heute begonnen haben.

Please help anyway you can. This is terrifying. We need your help.

Posted by Celeste Barber on Thursday, January 2, 2020

Bei einer weiteren Spendenaktion für den NSW Wildlife Information and Rescue Service wurden über 9 Mio. $ an Spenden von fast 300.000 Personen gesammelt, um die Millionen Arten zu schützen, denen durch die Brände Gefahr droht. Dazu gehören 30 % der Koala-Population.

Menschen, die von den Bränden betroffen sind, nutzen außerdem Facebook-Gruppen, um Informationen zu teilen, wichtige Ressourcen zu finden und sich gegenseitig zu unterstützen. Eine Gruppe für Notunterkünfte in Canberra hat über 9.000 Mitglieder. Menschen, die ihre Häuser verlassen müssen, können sich dort mit Personen verbinden, die ihnen Unterkünfte bieten können. Stricker aus aller Welt treffen sich in der Gruppe „Animal Rescue Craft Guild“ und stricken Beutel und Handschuhe für verletzte Tiere.

Um die Bemühungen unserer Community zu unterstützen und zu verstärken, hat Facebook 1 Mio. AU$ (etwa 619.000 €) an Spenden an GlobalGiving verdoppelt – eine Organisation, die Spenden an lokale Hilfsorganisationen der Gemeinschaften in Australien verteilt. Außerdem haben wir 250.000 AU$ (etwa 155.000 €) an das australische Rote Kreuz gespendet, um die Nothilfe und den Wiederaufbau zu unterstützen.

Vielen Dank an alle, die gespendet haben und betroffene Menschen unterstützen. Die Großzügigkeit der Menschen und das Potenzial dieser Tools, Menschen zusammenzubringen und einen Unterschied zu machen, inspirieren uns. Die Krise dauert weiter an; es gibt also noch viel zu tun. Wir hoffen, weiterhin an allen Fronten zu helfen.


:
Gefällt mir

Wir setzen Cookies ein, damit wir Content personalisieren, Anzeigen individualisieren und messen und eine sichere Erfahrung bieten können. Indem du mit der Navigation auf der Seite fortfährst oder auf Inhalte klickst, stimmst du der Erfassung von Informationen auf und außerhalb von Facebook über Cookies zu. Mehr erfahren, auch zu den verfügbaren Steuerelementen: Cookie-Richtlinie