Maxine Williams ist Global Chief Diversity Officer bei Facebook. In dieser Funktion entwickelt sie Strategien mit einem Team von Experten für Diversity und Inklusion, um unterrepräsentierte Personengruppen zu rekrutieren und zu halten und ihr Wachstum im Unternehmen zu fördern. Maxines Team arbeitet daran, die kognitive Diversität und Vielfalt der Denkweisen zu steigern, indem in allen Facebook-Teams Personen mit verschiedenen Hintergründen, Erfahrungswerten und Kenntnissen vertreten sind. Bevor sie bei Facebook anfing, war sie als Director of Diversity für eine globale Kanzlei tätig. Maxine graduierte an der Yale University und machte danach mit Auszeichnung ihren Abschluss in Rechtswissenschaften an der Oxford University, wo sie als Rhodes-Stipendiatin studierte. Sie war Anwältin an Straf-, Zivil- und Arbeitsgerichten sowohl in ihrem Heimatland Trinidad als auch im Vereinigten Königreich beim Privy Council. Sie war für verschiedene internationale Organisationen im Bereich Entwicklung und Menschenrechte tätig und hat parallel eine Laufbahn als Rundfunkjournalistin und Radiomoderatorin verfolgt. Maxine sitzt im Vorstand der Massy Group of Companies.

facebook.com/maxine.williams.5205
instagram.com/maxinepwilliams/